Start Home

Home

Es war nicht alles besser – Konservatives Zukunftsdenken

Normalität, Beständigkeit und Ruhe gelten gemeinhin als konservative Grundkonstanten. Heutige Beschreibungen des Konservatismus kommen jedoch nicht über die Definition von reinen Gemütszuständen hinaus. Der Konservatismus hat heute kein echtes...

Generationenkonflikt

Mit den ersten Hochrechnungen und Prognosen des Wahlabends folgen auch immer die statistischen Einordnungen des Wahlverhaltens nach soziodemographischen Daten. Neben dem Berufsstand, Lebenssituation oder Geschlecht hat sich spätestens seit...

Europawahl – Analyse und Ausblick

Umfragen und wenig Überraschung Durch die Übermacht der ständigen Demoskopie verspricht der sonntägliche Wahlabend ab 18:00 Uhr nicht mehr allzu viel Spannung. Zahlreiche Institute mit riesigen Datensätzen können zwar immer...

Das Gandhi-Prinzip

Warum die Medienkampagne, die derzeit gegen Martin Sellner und die Identitäre Bewegung insgesamt gefahren wird, großes Unrecht, ja sogar ein Angriff auf die Grundsätze der Rechtsstaatlichkeit ist, muss an...

Enthemmte Gewalt und angemessene Reaktionen?

Zugegeben: Jeder Mensch verspürte bei offensichtlichem Unrecht oder roher Gewalt schon einmal ein inneres Rache- und Vergeltungsbedürfnis, welches mit dem Rechtsstaat nicht vereinbar wäre. Einen solchen Moment hatte ich Montagnacht,...